Letzte Aktivitäten

  • Deh

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von Intrup im Thema Es geht vorbei reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Hallo @all , nach über drei Jahren hier im Forum möchte ich endlich mal Revue passieren bevor ich mich ganz und gar dem realen Leben widmen.

    In ein tiefes Loch zu fallen, wenn das Herz dem Verstand nicht folgt und man sich selber nicht mehr leiden kann -…
  • Deh

    Hat eine Antwort im Thema Eigene Grenzen setzen-nur wie? verfasst.
    Beitrag
    Tja.. und das macht es mir so schwierig, sie endgültig gehen zu lassen. Sie weiß das alles, sagt es genau so, wie ich geschrieben habe. Und da bin ich - trotz allen Schmerzens - (noch) nicht gewillt, aufzugeben. Sie kann ihrem Verhalten einen klaren…
  • MissBat

    Hat eine Antwort im Thema Eigene Grenzen setzen-nur wie? verfasst.
    Beitrag
    Und hier zu :
    (Zitat von Deh)

    Das war bei mir sehr ähnlich.
    Aber da ist eben der Partner auch verliebt und hormongesteuert, das überdeckt erstmal alles.
    Ist ja auch nicht so, daß sie nicht wollen.
    Aber wenn die ersten Hormone wieder normaler laufen, dann…
  • MissBat

    Hat eine Antwort im Thema Eigene Grenzen setzen-nur wie? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Radieschen)

    Ja das kann ich mir vorstellen, daß das Panik auslösen kann, man kann sich ja unter Umständen schon nicht auf 2 Leute einstellen wenn da gewisse Geschmäcker auseinander gehen.
    Da wüsste ich aber auch nicht, wie ich da ruhig bleiben…
  • Radieschen

    Reaktion (Beitrag)
    Siehst Du, ganz frei von ambivalenten Gefühlen sind wir nämlich auch nicht. Ist gar nicht sooo ungewöhnlich finde ich.
    Von daher kannst Du ruhig mit Dir Mitleid haben und lieb zu Dir sein, statt nur für Sie.
    Schwester ist gut, lass Dich hübsch verwöhnen…
  • Deh

    Hat eine Antwort im Thema Eigene Grenzen setzen-nur wie? verfasst.
    Beitrag
    Dazu kann ich sagen, dass meine Ex zum Schluss auch sagte, sie selbst habe es vermasselt, da sie sich durch das Verliebtsein selbst aufgegeben hat. Sie sich unbewusst dermaßen anpassen und an diese "Liebe" klammern wollte - und damit die eigenen Grenzen…
  • Radieschen

    Hat eine Antwort im Thema Eigene Grenzen setzen-nur wie? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von MissBat)

    Mit größter Wahrscheinlichkeit hat er so nicht gedacht. Um so aktiv zu denken, hätte er es im Bewusstsein haben müssen. Da liegt diese Anpassung eigentlich nie, die klemmt im Unterbewussten. Das Bewusstsein ist der kleinste Teil,…
  • Deh

    Reaktion (Beitrag)
    Siehst Du, ganz frei von ambivalenten Gefühlen sind wir nämlich auch nicht. Ist gar nicht sooo ungewöhnlich finde ich.
    Von daher kannst Du ruhig mit Dir Mitleid haben und lieb zu Dir sein, statt nur für Sie.
    Schwester ist gut, lass Dich hübsch verwöhnen…
  • MissBat

    Hat eine Antwort im Thema „richtige“ Reaktion auf Distanzverhalten/Rückzug verfasst.
    Beitrag
    Siehst Du, ganz frei von ambivalenten Gefühlen sind wir nämlich auch nicht. Ist gar nicht sooo ungewöhnlich finde ich.
    Von daher kannst Du ruhig mit Dir Mitleid haben und lieb zu Dir sein, statt nur für Sie.
    Schwester ist gut, lass Dich hübsch verwöhnen…
  • Deh

    Hat eine Antwort im Thema „richtige“ Reaktion auf Distanzverhalten/Rückzug verfasst.
    Beitrag
    Danke.. Ja, ich schwanke ständig. Wie bei einer "normalen" Trennung, nur hier so viel krasser. Dessen bin ich mir bewusst. Ich versuche es jetzt hinzunehmen und die Gefühle zu fühlen. Meine Schwester kommt zum Wochenende für ein paar Tage. Das wird…
  • MissBat

    Hat eine Antwort im Thema „richtige“ Reaktion auf Distanzverhalten/Rückzug verfasst.
    Beitrag
    Nicht böse sein gleich, mir fällt das nur bei Deinen Beträgen echt krass auf (meiner Meinung nach, nech)
    (Zitat von Deh)

    ... dass Du ebenfalls in Deinem Empfinden echt schwankst.
    Was absolut normal ist bei einer Trennung und schon gerade bei einer Trennung…